Dienstag, 26. Mai 2015

Review: Too Faced Moisture Plumping Lip Tint

Hallo meine Lieben,

Heute gibt es die Review zu dem Too Faced Moisture Plumping Lip Tint. Ich hatte ihn bei TK Maxx für 8€ ergattert. Leider war er schon total benutzt, aber ich dachte, dass ich einfach die Spitze abschneide und ihn desinfizieren werde, dann wird er schon wieder gut aussehen. 


Farbe: Eastwood Red

ABER: Er brennt bei mir so höllisch auf den Lippen, dass ich ihn direkt wieder runtergenommen habe und ich mich natürlich gefragt habe, wieso er so unglaublich brennt. Hab dann natürlich alles mögliche gegoogelt und hatte dann echt Panik vor Herpes, da er ja angegrabbelt war. Dennoch konnte ich mir das alles nicht erklären, da ich ihn meiner Meinung nach wirklich gründlich desinfiziert und abgeschnitten habe. Die Panik ging dann noch weitere 5 Stunden, da meine Lippen (auch ohne den Lippenstift) weiterhin höllisch gebrannt haben. Ich habe mir dann auch eingebildet Pusteln zu sehen und weiß Gott nicht alles. 
Meine beste Freundin meinte dann zu mir, dass es so sein soll, da er ja die Lippen vergrößern soll und da würden die Lippen so gereizt werden. Alles gut und schön, aber wieso brennt er dann noch so lange, nachdem ich ihn entfernt habe? Habe ich eine allergische Reaktion oder doch Herpes? Ich weiß, dass es ein mega ekelhaftes Thema ist, aber damit möchte ich nur das Thema "Sicherheit" und "Hygiene" ansprechen. Nach 5 1/2 Stunden tat meine Oberlippe nicht mehr ganz so weh, nachdem ich sie auch gekühlt habe. Ich weiß leider nicht, was es nun genau ausgelöst hat - Allergie, Soll-So-Sein oder Herpes. Wenn ich wirklich eine Krankheit für 8€ gekauft habe, dann werde ich nie wieder Lippenstifte oder Pflegestifte kaufen, denn dann ist der Spaß bei mir vorbei. Wahrscheinlich rege ich mich grade einfach nur unnötig auf und wahrscheinlich ist auch nichts passiert (besonders weil ich ja den Lippenstift gründlich sauber gemacht habe). Für mich ist es ein absoluter Griff ins Klo und ich rate euch von diesem Kauf ab (besonders im TK Maxx!).

Sollte ich eine Krankheit bekommen haben oder allergisch auf den Lippenstift reagiert haben, dann schreibe ich euch dazu ein EDIT in den Post. Ich warte noch eine Woche ab, ob sich da weiter was entwickelt. In der Zeit werde ich nichts auf meine Lippen auftragen. 

EDIT: Es war wohl eine allergische Reaktion, da ich einen mini Riss in der Lippe hatte und dort die Inhaltsstoffe reingekommen sind. Das Gefühl hielt 3 Tage an. 

1 Kommentar:

  1. Ui, das klingt ja krass!

    Hoffe es geht Deiner Lippe jetzt wieder besser!

    Die Farbe sieht toll aus!

    xoxo Jacqueline
    www.hokis1981.blogspot.com

    AntwortenLöschen