Sonntag, 30. Oktober 2016

XL Aufgebraucht September & Oktober

Hallo meine Lieben,


Wie ihr vielleicht mitbekommen habt, gab es letzten Monat keinen Aufgebraucht Blogpost. Das lag ganz einfach daran, dass mir die Menge nicht wirklich gereicht hatte und daher habe ich mir gedacht, dass ich dann lieber eine volle Dröhnung "Aufgebraucht" im Oktober auf meinem Blog veröffentliche. Ich hoffe ich kann euch ein paar Produkte vorstellen, die ihr vielleicht noch nicht kennt! :)

Ich verlinke euch auch ein paar ältere Reviews zu einigen Produkten in diesem Blogpost, falls euch eine einzelne (ausführlichere Review interessiert). Behaltet aber im Hinterkopf, dass sich Meinungen auch nochmal ändern können.

Fangen wir mal mit meinen aufgebrauchten Produkten im September an:


Ich fange mal bei den Produkten an, die ich auf dem Bild oben auf jeden Fall nachkaufen würde, weil sie bei mir einen tollen Effekt hatten oder schon lange Bestandteil meiner Routine sind: die Nivea Indusch Bodymilk Kakao & Milch benutzt mein Freund am liebsten und auch ich greife gerne ab und an danach. Leider gibt es sie nicht mehr in den Drogeriemärkten zu kaufen, daher haben wir uns ein Spar-Abo bei Amazon eingerichtet. Nun bekommen wir 2 Packungen alle 2 Monate und wir sind sehr happy damit. Die Schaebens (ich liebe generell alle Schaebens Masken) Erdbeer Peeling Maske mochte ich auch unheimlich gerne und würde sie mir definitiv auch nachkaufen. Ein großer Favorit war die Gold Bio-collagen Facial Mask, die ich im 5er Pack bei Amazon gekauft habe. Ich finde die echt klasse!

Gut fand ich auch das Rival de Loop Hydro Booster Feuchtigkeitsgel, allerdings hatte ich schon bessere Gesichtspflegeprodukte, weswegen ich mir das nicht unbedingt nochmal nachkaufen werde. 

Ähnlich ging es mir mit der Crystal Collagen Gold Powder Eye Mask. Der Effekt war vollkommen in Ordnung, aber nicht so gravierend, als dass ich sie mir nachkaufen würde.

Die 2true Intense Lashes fand ich sagenhaft schön! Ich denke irgendwann, wenn ich mal wieder einen Nachschub falscher Wimpern benötige, wandern die definitiv in meinen Online-Warenkorb. Eine große Empfehlung an alle Liebhaberinnen von falschen Wimpern.

Die Barefaced Mud Mask war okay, aber ebenfalls kein Muss in meinem Badezimmer.

Das nyx Matte Finish Fixing Spray ist ein totales Flop Produkt. Es stinkt, zaubert bei mir absolut kein mattes Finish und generell finde ich fast 7€ für so eine kleine Menge (60ml) echt happig - besonders, weil es bei mir absolut nicht gebracht hat. Ich bleibe lieber bei meinem Mac Fix+.

Dann habe ich auch noch das Augenbrauengel von Makeup Factory "aufgebraucht" - in Wahrheit ist es einfach eingetrocknet und dann aus dem Pöttchen gefallen. Ich habe es aber sehr gerne verwendet, aber nachkaufen würde ich es mir nach dem aktuellen Stand (ich habe ein neues Lieblingsprodukt für meine Augenbrauen gefunden -> L.O.V Eyebrow Contouring Palette) nicht nachkaufen. Eine Review zu dem Augenbrauengel findest du auch nochmal hier.



Diesen Monat stand auch eine kleine Veränderung bei meiner Haarfarbe an. Ich bin von hellblond auf dunkelblond/hellbraun gewechselt. Dafür habe ich die Garnier Nutrisse Creme Haarfärbung in der Farbe "6N" verwendet. Vorher/Nachher Bilder findest du hier. Ich bin mit meiner aktuellen Haarfarbe aber absolut zufrieden!

Die Garnier Wahre Schätze Honig Spülung fand ich wirklich wirklich gut und ich würde sie mir alleine schon wegen dem Duft nachkaufen. Hier findest du meine Review zu der Honig Reihe.

Der Flop des Monats war die dusch das Spray-On Bodylotion. Gott, wie ich dieses Ding gehasst habe. Erstmal hat der Sprühkopf so einen hohen Ton von sich gegeben, dass ich nach jeder Anwendung Kopfschmerzen hatte. Dann war die "Bodylotion" so unheimlich flüssig, dass sie überall hingespritzt ist und ich danach immer erstmal das Bad putzen konnte. Die Pflegewirkung war auch nicht so Bombe. Ich rate euch von dieser Spray-On Bodylotion wirklich ab.

Dann habe ich diesen Monat zwei Seifen aufgebraucht. Einmal die Balea Liebestoll Seife, die ich überalles geliebt habe und immer noch liebe (ich habe noch ein paar Backups ;) ), und die Palmolive Schaumseife Lavendel, die nicht ganz so mein Fall war, weil sie einfach nach ner Woche schon aufgebraucht war (die gehen einfach super sau schnell leer und kosten super viel). 

Das Garnier Mizellenwasser (auf dem Bild seht ihr die spanische Version, deswegen heißt es "Aqua Mizellar" und nicht "Mizellenwasser") kaufe ich mir schon seit Jahren nach. Für mich das beste abschminkprodukt! Hier findest du eine Review zu dem Produkt.

Getrennt habe ich mich im September bei meinem großen 90-Pinsel-Waschtag von einem essence blush brush, einem Puder Pinsel von ebelin aus einer Limited Edition und noch von einem Primark Eyeshadow Pinsel. All diese Pinsel haben beim Waschen Haare verloren und wurden nicht mehr richtig sauber.

Aufgebraucht im Oktober:


Masken technisch war ich diesen Monat wirklich fleißig! Insgesamt habe ich 5 normale Masken und 3 Augenpads aufgebraucht. Zu der Collagen Tuchmaske und den Augenpads habe ich ja schon etwas weiter oben etwas geschrieben, das muss ich ja  nicht unbedingt nochmal wiederholen :D Ansonsten habe ich einen Teil der Rival de Loop Totes Meer Maske aufgebraucht, die ich wirklich sehr sehr gerne mag. Generell finde ich, dass "Totes Meer" einfach nach Wellness und Entspannung schreit, weswegen ich mir so gut wie alles kaufe, wo das Wort draufsteht :D Die Maske war aber auch sehr gut! Meine Haut sah unheimlich glatt, durchfeuchtet und gesund aus nach der Anwendung. Diese Maske werde ich mir auf jeden Fall nachkaufen. Dagegen war die Belebende Erdbeermaske von Rival de Loop leider ein Flop. Sie hat total auf meiner Haut gebrannt :/ Die Black Head Maske von Cidbest hatte leider keinen großartigen Effekt für mich. Normalerweise erwarte ich von solchen Masken einen Schmerz wie beim Waxing, damit ich weiß, dass sie wirklich wirken. Diese habe ich aufgetragen und ganz normal ohne Schmerzen abziehen können. Also war diese nicht wirklich der Bringer. Die Juicy Tuchmaske fand ich dagegen aber wirklich sehr angenehm. Generell mag ich Tuchmasken viel lieber als normale cremige Masken, die man auftragen muss.

Diesen Monat habe ich super gerne in der Isana "Deine Ruhe-Oase" gebadet. Der Duft war angenehm und auch die Blasen vom Schaum fand ich sehr schön. Würde ich mir nachkaufen, wenn ich endlich mal eine eigene Badewanne hätte und nicht immer zum Baden zu meinen Eltern fahren müsste.

Die Aveo Cremeseife "Apfel" war ein absoluter Favorit von mir. Die riecht einfach sagenhaft! Würde ich mir definitiv nachkaufen.

Das Mark Scrub Peeling hat mich ebenfalls total überzeugt. Ich glaube ich hatte noch nie so einen tollen Peeling Effekt! Meine Review findet ihr übrigens hier!


Diesen Monat haben wir zuhause wirklich super viel Flüssigseife verbraucht. Die Balea Creme Seife Sweet Wonderland war jetzt nicht wirklich der Bringer, roch auch nicht so wirklich toll und hat meine Hände nur ausgetrocknet. Die landet nicht mehr in meinem Einkaufskorb. Dagegen fand ich aber die Balea Milde Seife Liebestoll unheimlich gut! Sie riecht sagenhaft, trocknet die Hände nicht ganz so schlimm aus und passt auch von der Größe überall perfekt hin. Die habe ich mir sogar schon direkt nachgekauft, als sie leer gegangen ist. 

Richtig traurig bin ich darüber, dass es die Balea Dusche & Creme 2 Millionen Facebook Fans Edition nicht mehr gibt. Der Duft und die Pflegewirkung waren einfach perfekt!

Das Stella McCartney Parfüm "POP" habe ich wirklich sehr gerne getragen und der Duft war eine Zeit lang jeden Morgen mein Begleiter, aber ihn nachkaufen würde ich trotzdem nicht, einfach weil ich nicht so wirklich ein Parfüm-Mädchen bin und mir dann das Geld doch zu schade dafür wäre. Klick mich und du kommst zu der Duftbeschreibung von POP.

Die Nivea Original Creme und das Garnier Mizellenwasser kaufe ich mir immer direkt nach, wenn sie leer gehen sollten. Das sind wirklich meine Go To Produkte und sie dürfen nie in meinem Bad fehlen. Ebenso das batiste Trockenshampoo!

Das Rival de Loop Hydro Booster Feuchtigkeitsgel konnte mich leider nicht so recht überzeugen. Mir reicht die Pflegewirkung nicht aus. Hier kommst du zu der kompletten Review zu der Hydro Booster Gesichtspflegereihe.

Das Marabu Shampoo Konzentrat war wirklich unheimlich ergiebig, aber ich hatte bei einfach kein "Duscherlebnis". Daher ist es eher kein Nachkaufprodukt. Ich brauche immer den gewissen Kick und den Spaß an einem Produkt und das konnte es mir einfach nicht geben.


Die Kamil Handcreme mit 5% Urea war in Ordnung und hatte die perfekte Größe für die Handtasche. Allerdings stehe ich jetzt eher auf die Treaclemoon Handcremes, weswegen diese Handcreme erstmal nicht mehr in meinen Einkaufskorb wandern wird. 

Das Augengel aus der Hydro Booster Reihe ist unheimlich gut und ich würde fast sagen, dass es das beste Produkt aus der kompletten Reihe ist. Es kühlt und erfrischt die Augenpartie und man sieht nicht mehr so müde aus. Wirklich toll! Klick mich für die komplette Review zu den Produkten aus der Hydro Booster Reihe.

Der Happy Lips Lippenpflegestift von Blistex war okay, aber auch nicht so etwas besonderes. Ich denke nicht, dass ich ihn mir nachkaufen werde. 

Komplett zerbröselt auf den letzten paar Metern ist mir der Rival de Loop Blush & Highlighter aus der Spirit of India Limited Edition. Den habe ich wirklich sehr sehr gerne verwendet, aber er war ja leider limitiert :( Falls es aber trotzdem noch jemanden interessiert: Hier findet ihr die Swatches

Die Aimo Lashes von Nurbesten.de fand ich sehr geil! Total extreme Wimpern, die ein komplettes Makeup verändern können. Der Auftrag war auch sehr einfach und gehalten haben sie auch super. Jedoch waren sie nach ner Zeit doch sehr schwer auf den Augenlidern. Ich fand sie gut und kann sie empfehlen. Alle Produkte, die ich von Nurbesten.de erhalten habe, findet ihr hier.

Und zum Schluss noch das Vitavelle Ultra Lashes Wimpernserum, aber dafür schaut ihr am Besten in meine Review mit den Vorher/Nachher Bildern: klick mich

1 Kommentar:

  1. Wow! Da warst Du aber sehr fleissig!

    Tolle und interessante Produkte sind dabei!

    Hab eine schöne neue Woche!

    xoxo Jacqueline
    Mein Bog - HOKIS

    AntwortenLöschen