Sonntag, 11. Dezember 2016

PREVIEW: Wellness & Beauty Limited Edition "zartschmelzend liebkost"

Hallo meine Lieben,

Heute möchte ich euch die neue Limited Edition Reihe von Wellness & Beauty (Rossmann Eigenmarke) "zartschmelzend liebkost" vorstellen. Die Reihe gibt es ab sofort zu kaufen.

Sprechen euch die Produkte an? Schreibt es mir mal in die Kommentare.

Wie immer: Alle Texte und Bilder sind von Rossmann.

Körperbutter "zartschmelzend liebkost"

Verführerische Kakaobutter und wertvolle Sheabutter vereinen sich in der Körperbutter zu einer einzigartigen Rezeptur. Anspruchsvolle Haut wird gepflegt und mit ausreichend Feuchtigkeit versorgt. Außerdem wird ein vorzeitiges Austrocknen verhindert. Das Ergebnis ist eine weiche und geschmeidige Haut. 

✔ vegan​
Inhalt: 200 ml
Preis: 4,49 €

 
2in1 Meersalz-Öl-Peeling & -Bad "zartschmelzend liebkost"

Peeling oder Badezusatz? Als Peeling entfernt es sanft abgestorbene Hautschüppchen - als Badezusatz bewahrt es mit pflegender Kakaobutter und Jojobaöl die Feuchtigkeit der Haut.

Anwendung: Den Inhalt des Sachets vor dem Öffnen leicht kneten.
Das Peeling mit sanft kreisenden Bewegungen auf die feuchte Haut auftragen, einmassieren und anschließend sorgfältig abspülen.
Alternativ den gesamten Inhalt des Badezusatzes ins einlaufende Wasser geben und bei
35-38°C ca. 15-20 Minuten lang baden.

✔ vegan
Inhalt: 80 g
Preis: 1,29 €
   

Dusch- und Badecreme "zartschmelzend liebkost"

Die zart duftende Creme reinigt besonders sanft mit wertvollem Mandelöl und natürlichem Kakao-Extrakt. Sie kann zum Duschen und Baden verwendet werden und hinterlässt dabei ein angenehmes Gefühl auf der Haut.

✔ vegan
Inhalt: 250 ml
Preis: 2,99 €
 
Körperpeeling "zartschmelzend liebkost"

Die natürlichen Peelingkörner aus zermahlenen Aprikosenkernen und Reis entfernen sanft und gründlich trockene Hautschüppchen und regen die Mikrozirkulation der Haut an. Die Rezeptur mit Kakao- und Sheabutter sorgt für eine weiches und geschmeidiges Hautgefühl.

✔ vegan
Inhalt: 200 ml
Preis: 3,99 €

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen