Impressum

Samstag, 1. April 2017

Review: Maxximas Eoipso Hautpflegeset

Hallo meine Lieben,


Heute möchte ich euch das Maxximas Eoipso Hautpflegeset bestehend aus einem Face Roller und dem "Time Repair" Hautpflegeserum. 

Preis: als Set leider unbekannt, Serum kostet 98,50€

Das verspricht das Set:
Der Face Roller entspannt die Gesichtsmuskeln, soll verklebten Faszien entgegenwirken, genauso wie trockener Haut und Fältchen. Man soll ihn immer benutzen, wenn man gerade kurz Zeit hat (nicht nass verwenden!). Nach jeder Anwendung mit dem Faceroller soll man das Gesicht mit Feuchtigkeit versorgen. Dafür soll man das Hautpflegeserum verwenden, welches vor allem das Gesicht vor Entzündungen, Rötungen schützen soll. Ansonsten dient es auch zum Schutz der Zellen. Man soll die Wirkung 5 Tage lang testen und dann über die positiven Veränderungen staunen. 

Zu den Inhaltsstoffen:
aqua, glycerin, aloe barbadensis leaf juice, ethoxydiglycol, sea whip extract, saccharomyces lysate extract, panthenol, polysorbate 20, butylene glycol, lactic acid, carbomer, potassium hydroxide, phenoxyethanol, sorbic acid, benzyl alcohol, disodium edta

Davon sind laut Codecheck ein paar leicht bedenklich und ein paar definitiv bedenklich. 

Potassium Hydroxide = Möglicherweise toxisch und gesundheitsschädlich - wird allerdings noch überprüft
Phenoxyethanol = Verdacht auf Störung des Immunsystems, potenzielles Allergen. Verdacht auf negative Auswirkungen auf das Nervensystem.
Sorbic Acid = Reizungs- oder Allergiepotenzial. Verdacht auf Reizungen der Sinnesorgane.
Ethoxydiglycol = Schwächen die Barrierefunktion der Haut
Polysorbate 20 = Schwächen die Barrierefunktion der Haut. Verdacht auf Reizungen der Sinnesorgane.
Disodium Edta = Membran der Zelle wird geschwächt. Möglicher negativer Einfluss auf die Umwelt.






Erstmal möchte ich etwas zu dem Roller sagen: Ich hätte niemals gedacht, dass das so einen großen Unterschied macht! Ich verwende den Roller nun schon über einen Monat lang (nicht nur mit dem Time Repair Serum) und meine Haut sieht praller, jünger, frischer und ebenmäßiger aus! Meine Haut ist so unheimlich durchblutet und sieht erholt aus, dass ich überhaupt nicht mehr das Bedürfnis verspüre eine Foundation zu tragen. Wow! Ich bin absolut begeistert und möchte das Tool nicht mehr missen. 

Zu dem Serum muss ich sagen, dass ich keine großartige Veränderung gesehen habe - weder gleich noch nach einem Monat. Es riecht sehr angenehm nach Marzipan, aber das wars auch schon. Für fast 100€ hätte ich mir wenigstens ein schönes Gefühl nach dem Auftragen gewünscht. Auch die Inhaltsstoffe geben mir zu bedenken. Für mich definitiv kein Produkt, was ich nochmal haben müsste.

Fazit: Ein großes JA für den Roller und ein klares NEIN für das Serum. 

Was sagt ihr zu dem hohen Preis? Würdet ihr so viel für ein Serum ausgeben?

Liebe Grüße,
eure Nadine

1 Kommentar:

  1. Liebe Nadine,
    Vielen Dank für die Review😊💜
    Aber so viel Geld würde ich nicht ausgeben... erst recht nicht für die Inhaltsstoffe 🙈

    Liebe Grüße

    Jenny

    Jennybee87.blogspot.de

    AntwortenLöschen