Montag, 1. Mai 2017

Rezension: Feuer und Flut von Victoria Scott

Hallo meine Lieben,

Meine liebe Lena und ich haben uns wieder zusammengetan und zusammen ein Buch gelesen. Wir haben uns dieses Mal für "Feuer und Flut" von Victoria Scott entschieden. Es handelt sich dabei um Band 1 der Reihe. 

Preis: 16,99€ als gebundene Ausgabe

Klappentext:
"Die 17-jährige Tella zögert keine Sekunde, als sie eine Einladung zum mysteriösen Brimstone Bleed erhält, einem tödlichen Wettrennen, das sie und andere Teilnehmer durch einen tückischen Dschungel und eine sengend heiße Wüste führt. Als Preis winkt das Heilmittel für ihren todkranken Bruder. Zur Seite steht ihr ein Pandora, ein genetisch verändertes Tier, das sie bei ihrer Aufgabe unterstützen soll. In ihrem Fall ist es ein Fuchs namens Madox, und gemeinsam kämpfen sie sich durch die erste Etappe des mörderischen Rennens. Doch es kann nur einen Sieger geben, und jeder Teilnehmer ist bereit, sein Leben für das eines geliebten Menschen aufs Spiel zu setzen. Tella muss mehr über das Brimstone Bleed erfahren, bevor ihre Zeit abläuft. Doch dann verliebt sie sich in den mysteriösen Guy – und alle freundschaftlichen Gefühle scheinen dahin, als es auf die Zielgerade zugeht …" (Quelle: Amazon)


Achtung: Könnte Spoiler enthalten.

Ich fand den ersten Band wirklich unheimlich gut und ich habe ihn innerhalb von 3 Stunden komplett durchgelesen. Ich konnte meinen Kindle kaum noch aus der Hand legen und war förmlich süchtig danach. Die Charaktere sind alle sehr authentisch und ich kann mich in jeden Charakter total einfühlen. Besonders das Mädchen Tella spricht mir aus der Seele und ich denke, dass jeder der das Buch lies sich in Mister Special Forces verliebt ;) Die Geschichte ist unheimlich spannend und mitreißend. Zwar an vielen Stellen vorhersehbar, aber dann schafft es die Autorin dennoch ein paar Stellen einzufügen, mit denen man nicht gerechnet hätte. Vor allem das Geheimnis hinter Dink hätte ich nicht erwartet.

Ich bin auf jeden Fall auf Band 2 gespannt!

Nun schaut doch auch mal bei Lena vorbei und findet raus, wie sie das Buch gefunden hat.

Liebe Grüße,
eure Nadine

1 Kommentar:

  1. Liebe Nadine

    Wow, jetzt bin ich aber auch gespannt!

    Danke Dir für Deinen tollen Bericht!

    Werde ich mir bestimmt merken!

    Hab einen schönen Tag morgen!

    xoxo Jacqueline
    My Blog - HOKIS

    AntwortenLöschen