Mittwoch, 2. August 2017

Rezension: Soul Screamers Band 1 von Rachel Vincent

Hallo meine Lieben,


Heute möchte ich euch das Buch "Soul Screamers" (Band 1) von Rachel Vincent vorstellen. Ich habe es wieder zusammen mit meiner lieben Lesefreundin Lena (schaut unbedingt bei ihr vorbei, wenn ihr wissen wollt, wie sie das Buch fand) gelesen.

Preis: 2,89€ als Taschenbuch auf Amazon

Klappentext:
"Sie kann keine Toten sehen, aber …
Sie spürt, wenn jemand in ihrer Nähe sterben wird. Und dann zwingt eine unbesiegbare Macht sie zu schreien, so laut sie kann.

Kaylee kann ihr Glück kaum fassen. Der schärfste Typ der Schule hat sie angesprochen! Nash hat die schönsten braunen Augen, die sie je gesehen hat. Als er sie auf die Tanzfläche zieht, glaubt Kaylee zu träumen. Aber das perfekte Date hat sie sich anders vorgestellt. Erst entdeckt sie ein Mädchen, das scheinbar von einem schwarzen Nebel umgeben ist. Dann wird Kaylee übel, und plötzlich lastet eine schreckliche Schwere auf ihr. Um nicht zu schreien, dass die Fensterscheiben zerspringen, rennt sie schweißgebadet raus. Wie peinlich! Nash muss sie jetzt für völlig verrückt halten. Doch seltsamerweise bleibt er ganz ruhig … Am nächsten Tag erfahren sie, dass das Mädchen tatsächlich tot ist. Bald sterben weitere. Und Kaylee ist die Einzige, die weiß, wen es als Nächsten trifft …" (Quelle: Amazon)


Unfassbar gutes Buch! Ich bin wirklich sehr schnell in dem Bann der Geschichte gewesen und wollte auch endlich wissen, was es mit den Toden der sehr jungen Mädchen, die eigentlich noch nicht an der Reihe waren zu sterben, auf sich hat. Das Buch ist generell in einem sehr einfachen Schreibstil geschrieben, weswegen man es ohne größere Konzentration einfach durchlesen kann - egal ob zuhause im Bett oder in der Ubahn. Man muss sich wirklich nicht sehr konzentrieren - könnte aber auch an der sehr packenden Story liegen. Jedoch endet die Geschicht vollends in Band 1 und ich frage mich, was wohl in Band 2 passieren wird, da es keinen Cliffhänger gab. Aber die Charaktere spricht mich so an, dass ich es auf jeden Fall herausfinden will.

Wirklich ein gutes Buch und ich hoffe auch auf eine gute Reihe :) Ich kann es euch empfehlen.

Welches Buch/welche Reihe könnt ihr mir empfehlen?

Liebe Grüße,
eure Nadine

1 Kommentar:

  1. Wow klingt das spannend! Ich liebe es, wenn man in den Geschichten versinken kann und, wie du es beschreibst, regelrecht im Bann davon ist, haha!
    Liebste Grüße
    Lara

    www.verylara.com

    AntwortenLöschen