WERBUNG

Dieser Blog hat einen werbenden Charakter, da er sich direkt und in allen Einzelheiten mit Produkten aus dem Makeup und Pflege Bereich beschäftigt und zu einem Kauf animieren könnte.

Donnerstag, 31. Mai 2018

Beauty Favoriten Mai 2018 | Nabla, essence, Too Faced, Fenty uvm.

Hallo meine Lieben,

Nachdem meine Favoriten im April sehr mau ausgefallen sind (um ehrlich zu sein nur ein Lippenstift von Alterra) und es sich nur in einer kurzen Story gelohnt hatte über sie zu sprechen, habe ich diesen Monat wirklich einen Berg an Favoriten und ich freue mich tierisch sie euch endlich zu zeigen.

Eine Kleinigkeit möchte ich allerdings noch loswerden, bevor ich sie euch zeigen möchte. AB JETZT zeige ich euch keine Favoriten mehr doppelt. Ich weiß, dass ich das sehr oft mache und es eigentlich nur zeigt, wie sehr mir manche Produkte am Herz liegen. Aber ich denke das langweilt euch und mich auch ein bisschen. Deswegen gibt es jetzt nur noch neue Produkte (oder eben Produkte, die ich in dem Monat neu für mich entdeckt habe). Keine Produkte werden mehr doppelt gezeigt. Außerdem sammel ich ab sofort all meine Favoriten von diesem Jahr in einer Liste auf meinem Handy, um dann am Ende des Jahres einen Favoriten Rückblick geben zu können. Was ist mit den Produkten geschehen? Liebe ich sie immer noch? Waren es nur Eintagsfliegen in meinen Favoriten? Habe ich sie wirklich nachgekauft? Alles Fragen, die ich in diesem Rückblick Ende Dezember behandeln möchte. UND ich werde ein Produkt davon auf den Thron des Jahres 2018 setzen. Außerdem gibt es in dem Blogpost dann auch noch meine Alltime Favorits und was nicht alles. Ihr merkt: Ich habe große Favoriten Pläne für dieses Jahr :D

Und als ich meine letzten Favoriten Posts nochmal für die Liste angesehen habe, sind mir gleich 2 Sachen aufgefallen: Wieso erwähne ich mit keinem Wort den Fenty Beauty Liquid Lipstick Uncensored und wo zum Teufel ist die Nabla Dreamy Palette? Das wird in diesem Post nachgeholt! Der Fenty Beauty Liquid Lipstick hat das schönste Rot, was ich kenne! Die Haltbarkeit gefällt mir auch sehr gut, aber es ist tatsächlich der Auftrag der mir so gut gefällt. Der Applikator ist einfach so ein Traum! Ich glaube ich hatte noch nie so schöne rote Lippen. Die Nabla Dreamy Palette ist eine meiner liebsten kleinen warmen Paletten. Die Qualität ist wirklich klasse und ich weiß genau, dass das Augen Makeup an dem Tag einfach nur flawless ist. Ich kann mich auf beide Produkte einfach nur verlassen und habe mich deswegen echt gefragt, wo sie abgeblieben sind in meinen letzten Favoriten. Schande über mich.


Jetzt hat Nabla eine neue Palette auf den Markt gebracht und auch mit der bin ich absolut in love. Man kann warme Alltagslook mit der Palette schminken, aber sie bietet auch Raum für einen etwas kühleren Look mit den blauen Tönen. Ich frage mich wirklich, wieso der Hype da nicht so wirklich ankam, aber ich kann sie nur empfehlen. 

Auch eine Palette, zu der ich erstaunlicherweise sehr oft gegriffen habe, war die Essential Tropical City 1. Das Gelb hat mich einfach in den Bann gezogen und ich habe mich immer wieder erwischt dabei, wie ich zu der Farbe gerne gegriffen habe. Sie musste also rein!

Eine neue Bronzer Liebe habe ich diesen Monat auch für euch: Too Faced Milk Chocolate Soleil. Riechen tut das gute Stück wirklich nach Milchkaffee und die Farbe ist perfekt für helle Häutchen. 

Richtig late to the game bin ich bei dem essence Glow Setting Powder. Ich weiß, dass es die Limited Edition nicht mehr gibt und das tut mir wirklich sehr leid, aber ich muss das Puder einfach erwähnen. Das Puder zaubert einfach so einen glowy und gesunden Teint - ein Traum. Ich hatte es damals in meiner Review fertiggemacht, aber da sieht man, dass man Produkten eine zweite Chance geben MUSS! Ich liebe es jetzt auf jeden Fall über alles.

Zwei Nachkaufprodukte, die ich aber bisher dieses Jahr noch nicht erwähnt habe, sind die ipacei Hair Milk Bomb (macht die Haare so geschmeidig und sie sehen so gesund aus!) und die Schaebens Multi Masking Maske. 

Ganz neu in love im Bereich der Hautpflege bin ich mit der treaclemoon happy melon sorbet Bodylotion (ich könnte in dem Geruch Baden!!), der Merci Handy Love Handcreme und dem Dermalogica Sound Sleep Cocoon. Letzteres ist ein Nachtpflege-Gel, welches sich wie Wasser im Gesicht anfühlt, aber unfassbar reichhaltig ist und die Haut morgens richtig erholt aussehen lässt. Aber dazu wird es in den nächsten Tagen noch einen Blogpost geben - seid gespannt.

Was sind eure Beauty Favoriten aus dem Monat Mai?

Liebe Grüße,
eure Nadine

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen