WERBUNG

Dieser Blog hat einen werbenden Charakter, da er sich direkt und in allen Einzelheiten mit Produkten aus dem Makeup und Pflege Bereich beschäftigt und zu einem Kauf animieren könnte.

Dienstag, 4. August 2020

The Vegan Glow @ The Meekah | Review

WERBUNG

Hallo meine Lieben,

heute möchte ich euch eine koreanische Hautpflegemarke vorstellen, die es eeeeendlich auch in Deutschland gibt: The Vegan Glow. Das Motto der Marke ist "More than Skincare. More than a Trend", was ich super spannend fand. Besonders der Name der Marke hat mich schon mega angesprochen - vegan und glow? Was möchte man mehr?

Möglich gemacht hat es der koreanische Onlineshop "The Meekah" und hat mir sogar einen Code für euch mitgegeben: glownadine20 für 20% auf die The Vegan Glow Produkte. Ist das nicht klasse? Preislich liegen die Produkte zwischen 16€ und 35€. 

The Vegan Glow is a natural skincare brand, which takes a lead in vegan-friendly, clean beauty with a dedication to cruelty-free production.

The Vegan Glow führt insgesamt 3 Produkte in ihrer Linie: einen Mild Foam Cleanser, eine Good Morning Cream und eine Good Night Cream. 

Zu dem Cleanser:
"Der Vegan Glow Mild Foam Cleanser ist ein effizienter, sicherer und milder Schaumreiniger. Komponenten wie Tenside aus Kokosnüssen reinigen Ihre Haut effektiv und sanft, während eine minimalistische Formulierung beibehalten wird. Alle Inhaltsstoffe werden von der Umweltarbeitsgruppe mit einer grünen Sicherheitsstufe ausgezeichnet, damit Sie eine hervorragende Hautpflege genießen können, ohne sich um bekannte gesundheitliche Bedenken sorgen zu müssen. Dieser Reiniger ist ein klarer Gel-Typ, der keinen Duft enthält und für alle Hauttypen sehr gut geeignet ist. Er richtet sich insbesondere an Personen mit empfindlicher Haut. Die super milde Formulierung mit einem pH-Wert von 5,5 und ohne Duft macht dieses Produkt zu einer perfekten Ergänzung." (Quelle: TheMeekah)

Zu der Tagespflege:
"Die Good Morning Cream ist für alle Hauttypen geeignet und schützt Ihre Haut dank ihrer Feuchtigkeitsbarriere den ganzen Tag über. Als exklusives Rezept mit EWG Green Level-Inhaltsstoffen wurde diese Tagescreme entwickelt, um das Risiko von allergischen Reaktionen und anderen Gefahren zu minimieren. Angereichert mit Kakaobutter und Panthenol (Provitamin B5) schützt dieses Produkt Ihre Haut vor Feuchtigkeitsverlust und liefert Nährstoffe und Feuchtigkeit. Die leichte Formel sorgt für eine schnelle Absorption und hinterlässt eine weiche und glatte Oberfläche." (Quelle: TheMeekah)

Zu der Nachtpflege:
"Die Good Night Cream ist für alle Hauttypen geeignet und beruhigt Ihre Haut nachts sanft. Als exklusives Rezept mit EWG Green Level-Zutaten wurde diese Nachtcreme entwickelt, um das Risiko von allergischen Reaktionen und anderen Gefahren zu minimieren. Angereichert mit Vitamin E (Tocopherol) und Adenosin verbessert diese Anti-Aging-Nachtcreme die Hautelastizität und bietet zusätzliche Anti-Aging-Funktionen. Die leichte Formel sorgt für eine schnelle Absorption und hinterlässt eine weiche und glatte Oberfläche." (Quelle: TheMeekah)


Ich mag vor allem die Cremes von The Vegan Glow unheimlich gerne. Die Tagespflege ist super leicht, hat einen tollen kräutrigen Duft (ich liebe ihn!) und zieht unheimlich schnell ein. Dadurch hinterlässt sie keinen fettigen Film auf der Haut und dennoch ist die Haut so gut mit Feuchtigkeit versorgt, dass jedes Makeup wunderbar auf ihr aussieht. Man ist definitiv ready für den Tag. Die Nachtcreme ist etwas dicker, jedoch nicht super reichhaltig, was ich perfekt für den Sommer finde. Eine reichhaltige Creme ist auch in der 10-Steps Routine mit koreanischer Hautpflege auch überhaupt nicht von Nöten. Sie riecht nicht genau gleich wie die Tagespflege, sondern leicht blumiger mit einem Hauch an Zitrone. Gefällt mir aber ebenfalls sehr gut.


Der Cleanser ist sehr speziell. Es handelt sich dabei um ein Gel, welches leichte weiße Partikel enthält, die zusätzlich einen leichten Peeling-Effekt erzielen. Ich muss euch jedoch davor warnen ihn in die Augen zu bekommen, das tut verdammt weh. Er riecht dazu auch sehr seifig. Ich denke er ist wirklich geschmackssache, macht aber seinen Job wirklich gut und ich verwende ihn gerne morgens nach dem Aufstehen.

Benutzt ihr koreanische Hautpflege?

Liebe Grüße,
eure Nadine